Der letzte Auftritt in diesem Jahr…

… steht für die C-Jugend am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse an. Zu Gast ist ab 17.30 Uhr in der Dreifachturnhalle der Tabellendritte vom HC Sulzbach-Rosenberg.

Als derzeitiger Tabellensiebter ist der heimische SC E mal wieder in der Rolle des Underdogs. Hinter der Truppe liegt eine tolle Trainingswoche in der man am Montag das erste Mal seit langer Zeit mal wieder den kompletten Kader zum Training zusammen hatte. Insofern konnte konzentriert gearbeitet werden. Bleibt zu hoffen, dass man dies am Samstag in eine gute Leistung ummünzen und so den Favoriten (zumindest) ärgern kann.

Besonders motiviert dürfte das Team auch aufgrund der diesmal ungewöhnlichen Anwurfzeit sein. Denn man spielt diesmal direkt vor der ersten Männermannschaft und hofft deshalb auf eine besonders volle und lautstarke Halle, die unserem Team dabei hilft dem Favoriten aus Sulzbach-Rosenberg Paroli zu bieten.

Egal wie es ausgeht… mit dem Handballjahr 2018 darf die Truppe von Steffi Geil und Thomas Gentgen überaus zufrieden sein. Hat man sich doch seit März vom Meister der Bezirksliga zu einem Landesligateam entwickelt. Natürlich brachte die Hinrunde auch die ein oder andere (einkalkulierte) deftige Niederlage mit sich. Dennoch haben sich die Jungs super verkauft und ihre tolle Entwicklung fortgesetzt.

Nach dem Spiel wird man sich dann noch gemeinsam das Spiel der Männermannschaft anschauen und ein gelungenes Handballjahr mit einem gemeinsamen Essen ausklingen lassen.

Schon jetzt kann man sagen: Weiter so in 2019!

Posted in Handball.